Angriff am Bahnhof Reutin in Lindau: Polizei sucht Zeugen (15. Mai 2024)

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Am 15. Mai 2024 wurden ein 22-jähriger Mann und eine 33-jährige Frau am Bahnhof Reutin in Lindau von einem älteren Paar angegriffen und geschlagen. Der Streit entstand wegen einer Zigarette. Das ältere Paar flüchtete nach dem Vorfall. Der Mann war etwa 70-80 Jahre alt mit weiß-kariertem Hemd und beige Hose, während die Frau 70-80 Jahre alt mit pinke Hose, schwarzes Shirt, graue Haare, weiße Turnschuhe und Brille war. Zeugen werden gebeten, sich bei der Lindauer Polizeiinspektion zu melden. Die Polizei sucht weiterhin nach Zeugen des Vorfalls und bittet um Hinweise unter der Nummer 08382/9100.

Vorfall mit älterem Ehepaar am Bahnhof Reutin in Lindau | Aktuelle Nachrichten Lindau

Mittwoch, 15. Mai 2024

In Lindau ereignete sich am Dienstagnachmittag ein Vorfall, bei dem ein älteres Paar ein jüngeres Paar am Bahnhof Reutin angriff und schlug. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen.




Um 17:00 Uhr kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung am Bahnhof Reutin in Lindau, bei der ein 22-jähriger Mann und eine 33-jährige Frau von einem älteren Paar angegriffen und geschlagen wurden. Grund für den Streit war offenbar eine Zigarette. Die Polizei wurde von einem der Opfer gerufen, nachdem das ältere Paar geflohen war.


Die Täter wurden wie folgt beschrieben: Der Mann war etwa 70-80 Jahre alt, trug ein weiß-kariertes Hemd und eine beige Hose. Die Frau war ebenfalls zwischen 70 und 80 Jahre alt, trug eine pinke Hose, ein schwarzes Shirt, graue Haare, weiße Turnschuhe und eine Brille. Zeugen werden gebeten, sich bei der Lindauer Polizeiinspektion unter der Nummer 08382/9100 zu melden.


Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.