CamboMare Kempten verlängert die Sauna-Öffnungszeiten

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Die Saunawelt im CamboMare in Kempten verlängert ab dem 1. Oktober ihre Öffnungszeiten. Saunafreunde können nun täglich bis 22 Uhr die Wärme und Entspannung der Sauna genießen. Die neue Regelung ermöglicht es Berufstätigen, nach der Arbeit die Sauna zu besuchen, ohne sich wegen der Schließzeiten beeilen zu müssen. Zudem wird der beliebte HappyHour-Tarif ab 19:30 Uhr angeboten. Auch die langen Saunaabende am letzten Samstag des Monats werden wieder eingeführt, mit einer Öffnung bis 24 Uhr. Somit haben Saunagäste mehr Zeit für ihre persönliche Auszeit.
Dienstag, 26. September 2023

Die Saunafreunde in Kempten und Umgebung dürfen sich freuen, denn ab dem 1. Oktober werden die Öffnungszeiten der Saunawelt im CamboMare großzügig ausgedehnt. Das bedeutet, dass Sie nun täglich bis 22 Uhr die wohltuende Wärme und Entspannung der Sauna genießen können. Diese erfreuliche Neuigkeit wird sicherlich bei vielen Saunaliebhabern für strahlende Gesichter sorgen.

Die neue Regelung ermöglicht es Berufstätigen, nach einem anstrengenden Arbeitstag noch in den Genuss der Sauna zu kommen. Keine Eile mehr, um rechtzeitig vor Schließung einzutreffen – stattdessen haben Sie nun bis 22 Uhr Zeit, die gesundheitlichen Vorteile und das angenehme Ambiente der Saunawelt zu erleben.

Eine weitere erfreuliche Nachricht betrifft den beliebten HappyHour-Tarif. Dieser beginnt nun immer ab 19:30 Uhr und gewährt den Gästen 2 ½ Stunden vor Saunaschluss vergünstigten Eintritt. Damit wird der Besuch in der Saunawelt des CamboMare nicht nur entspannender, sondern auch budgetfreundlicher.

Aber das ist noch nicht alles. Ab Oktober wird es auch wieder die langen Saunaabende geben, und zwar immer am letzten Samstag des Monats. An diesen Tagen wird die Saunawelt bis 24 Uhr geöffnet sein. Das bedeutet, dass Sie sich noch mehr Zeit für Ihre persönliche Auszeit in der Sauna nehmen können, ohne sich Gedanken über die Uhrzeit machen zu müssen.

AllgäuKompass

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert