Erneute Verstöße bei Wildcamping am Schrecksee | AllgäuHIT

Erneute Verstöße bei Wildcamping am Schrecksee

Teilen


Bei Kontrollen durch Naturschutzwächter wurden erneut mehrere Personen beim illegalen Wildcampen am Schrecksee in Bad Hindelang erwischt. Insgesamt wurden 9 Personen beim Campen entdeckt. Das Landratsamt Oberallgäu appelliert nochmals an alle Naturnutzer, die Schutzbestimmungen einzuhalten. Im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen ist das Campen und Biwakieren untersagt, da dies die natürliche Schönheit und Artenvielfalt beeinträchtigt. Die Polizei und die Naturschutzwacht überprüfen die Einhaltung der Regelungen und verhängen Bußgelder bei Verstößen.

Freitag, 25. August 2023

Bei Kontrollen durch Naturschutzwächter wurden am Schrecksee in Bad Hindelang erneut mehrere Personen beim illegalen Campen erwischt.




Eine Gruppe von Naturschutzwächtern war in den vergangenen Tagen am Abend unterwegs, um Kontrollen bezüglich Wildcamping in den Allgäuer Hochalpen durchzuführen. Insgesamt wurden 9 Personen beim Wildcampen am Schrecksee (Gemeindegebiet Bad Hindelang) entdeckt. Sie wurden dabei beobachtet, wie sie abseits des Wanderwegs mit großen Rucksäcken, Isomatten und Schlafsäcken biwakierten.


Nachdem in letzter Zeit Verstöße am Gaißalpsee und auch am Schrecksee festgestellt wurden, appelliert das Landratsamt Oberallgäu nochmals ausdrücklich an alle Naturliebhaber, die Schutzbestimmungen einzuhalten!


Um die Berge und ihre natürliche Schönheit sowie die einzigartige Natur- und Artenvielfalt zu schützen, ist im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen das Campen und Biwakieren untersagt.


Hintergrund ist, dass das Campen und Biwakieren die verbliebenen, ungestörten Rückzugsgebiete für zum Teil seltene Arten weiter einschränken. Die Regelungen der Naturschutzgebietsverordnung werden von der Polizei und den ehrenamtlichen Naturschutzwächtern überwacht und bei Verstößen mit Bußgeldern geahndet.




Ashburn
5°C
90% 100% 3m/s 40deg

Der “Allgäu Kompass” ist eine umfassende und informative Publikation, die sich auf die Region Allgäu in Deutschland konzentriert. Als Autor des “Allgäu Kompass” ist es meine Aufgabe, den Lesern aktuelle und relevante Neuigkeiten aus dem Allgäu zu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#Hashtags

Top news aus Allgäu

No posts found



br>

Newsletter

Newsletter anmelden