Flüchtiger Häftling entkommt vor Beginn der Haftstrafe in Memmingen

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Die Kriminalpolizei Memmingen bittet um Hinweise zu einem geflüchteten Verhafteten. Der 26-jährige Tatverdächtige ist bei einem Einbruch in ein Massagestudio in Memmingen beteiligt. Die Polizei ermittelte den Verdächtigen und konnte ihn verhaften. Als er anschließend in eine Justizvollzugsanstalt überstellt werden sollte, gelang ihm die Flucht. Trotz Fahndungsmaßnahmen wurde er bisher nicht wieder aufgegriffen. Eine Gefahr für die Bevölkerung besteht nach derzeitigem Stand nicht. Der Flüchtige ist männlich, deutsch, 26 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, schlank. Er trägt einen königsblauen Kapuzenpullover, darunter ein schwarzes T-Shirt, eine grau-schwarze lange Jeanshose und weiße Turnschuhe. Möglicherweise ist er mit einem dunkelgrauen Herrenfahrrad unterwegs. Hinweise bitte an die Polizei Memmingen oder jede andere Polizeidienststelle.

Freitag, 11. August 2023

Derzeit bittet die Memminger Kriminalpolizei um Hinweise zu einem geflüchteten Verhafteten. Bei dem Flüchtigen handelt es sich um einen 26-jährigen Tatverdächtigen zu einem Einbruch in ein Memminger Massagestudio. 



Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt zu einem Einbruch in ein Massagestudio vom 30.07.2023. Zwischenzeitlich ermittelte die Polizei einen 26-jährigen Tatverdächtigen, welcher am Mittwoch mit Haftbefehl des Amtsgerichts Memmingen verhaftet werden konnte.


Am Vormittag des 10.08.2023 wurde der 26-Jähriger durch Beamte der Kriminalpolizei beim Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Die zuständige Ermittlungsrichterin bestätigte den Vollzug des Haftbefehls gegen den 26-Jährigen.


Als dieser durch Beamte der Kriminalpolizei Memmingen anschließend in eine Justizvollzugsanstalt überstellt werden sollte, nutzte er einen unaufmerksamen Moment der Beamten und flüchtete.


Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen der Polizei im Bereich Memmingen konnte der Geflüchtete bislang nicht wieder aufgegriffen werden. Die Suchmaßnahmen laufen weiter.


Von einer Gefahr für die Bevölkerung wird nach derzeitigem Stand nicht ausgegangen.


Personenbeschreibung:


  • männlich
  • deutsch
  • 26 Jahre alt
  • 180 Zentimeter groß
  • schlank


Bekleridet ist er mit einem königsblauen Kapuzenpullover, darunter ein schwarzes T-Shirt, grau-schwarzer langer Jeanshose und weißen Turnschuhen.


Er ist möglicherweise mit einem dunkelgrauen Herrenfahrrad unterwegs.


Hinweise bitte an die Polizei Memmingen unter 08331/100-0 oder jede andere Polizeidienststelle.




Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.