Frau (41) aus Fürth wird in Lindau am Bodensee vermisst.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Eine 41-jährige Frau aus Fürth bei Nürnberg wird seit Montag in Lindau am Bodensee vermisst. Die Polizei bittet um Unterstützung aus der Bevölkerung, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich die Vermisste in einer Notlage befindet. Die Frau hielt sich im Rahmen eines Urlaubs in ihrem Elternhaus in Lindau auf. Sie verließ am Montagmorgen das Haus und erschien nicht an ihrem Wohnort in Fürth. Bisherige Suchmaßnahmen waren erfolglos. Die Polizei bittet um Hinweise und ist unter der Telefonnummer 083282/910-0 erreichbar.
Donnerstag, 14. September 2023

Seit Montag (11.9.) wird eine 41-jährige Frau in Lindau am Bodensee vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer Notlage befindet.

Die Vermisste, die eigentlich in Fürth bei Nürnberg zu Hause ist, hielt sich im Rahmen eines Urlaubes in ihrem Elternhaus in Lindau auf. Am Montag den 11.09.2023 gegen 09:30 Uhr verließ die 41-Jährige mit ihrem Pkw, VW Passat in blau, das Haus. Sie erschien nicht wie vereinbart an ihrer Wohnanschrift in Fürth. Aufgrund ihres Gesundheitszustandes, könnte sich die 41-Jährige in einer hilflosen Lage befinden.

Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden der Vermissten.

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit daher um Mithilfe auf der Suche nach der 41-Jährigen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lindau unter der Telefonnummer 083282/910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegen. (PI Lindau)

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blaulicht

Lindau