Kind wird von führungslosem Auto in Kaufbeuren erfasst

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


In Kaufbeuren wurde am Dienstagmittag ein Kind von einem führerlosen Auto erfasst. Zwei weitere Kinder waren ebenfalls in Gefahr. Die genaue Ursache des Unfalls ist noch unklar. Die Mutter hatte ihr Auto vor der Konradin-Grundschule abgestellt und ging in die Schule, um ihr Kind abzuholen. Das Auto rollte aus unbekannten Gründen los. Zwei Mädchen konnten dem Auto ausweichen, aber ein achtjähriger Junge wurde erfasst und verletzt. Er erlitt Prellungen und Schürfwunden. Das Auto kam erst nach dem Zusammenstoß mit einem Gartenzaun zum Stehen. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Mittwoch, 27. September 2023

In Kaufbeuren kam es am Dienstagmittag zu einem kuriosen Unfall. Dabei wurde ein kleines Kind verletzt und zwei Weitere wurden gefährdet. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch ungeklärt.




In den Mittagsstunden des 26. September 2023 parkte eine Mutter ihren Pkw vor der Konradin-Grundschule im Hofanger. Als sie in die Schule ging, um ihr Kind abzuholen, geriet das Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen ins Rollen.


Nach mehreren Metern rollte der Pkw von der Straße auf einen Fußweg, welcher zu diesem Zeitpunkt von drei Kindern genutzt wurde. Zwei junge Mädchen konnten dem Fahrzeug ausweichen, einem achtjährigen Jungen gelang dies nicht und wurde erfasst. Durch den Zusammenstoß und dem folgenden Sturz zog er sich Prellungen und Schürfwunden zu. Das Fahrzeug der Frau kam nach Aufprall gegen einen Gartenzaun zum Stehen.


Das Kind wurde zur ärztlichen Untersuchung durch einen Rettungswagen in das Klinikum Kaufbeuren gebracht. Zeugen, die kurz nach dem Zusammenstoß an die Unfallörtlichkeit kamen, gaben an, dass eine männliche Person den Vorfall gesehen habe. Die Polizei bittet diesen, sowie mögliche weitere Zeugen, sich bei der Polizei unter der 08341/933-0 zu melden. 


 




Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert