Mindelheim: Kranfahrer wird Bewusstlos und fährt in Gegenverkehr | AllgäuHIT

Kranfahrer wird bewusstlos und fährt in Gegenverkehr

Teilen


Am Freitagabend kam es auf der B16 zwischen Lohhof und Mindelheim zu einem schweren Verkehrsunfall, als ein Kran mit zwei Autos zusammenstieß. Der Unfall wurde durch eine medizinische Ursache ausgelöst, als der Kranfahrer kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Dadurch geriet der Kranwagen in den Gegenverkehr. Der Kran kam von der Fahrbahn ab und kippte auf die linke Seite. Der Fahrer und die Insassen der beteiligten Autos wurden leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehren mussten die B16 für mehr als 2 Stunden sperren, um die Unfallstelle zu räumen. AllgäuKompass berichtete.
Am Freitagabend kam es gegen 17:10 Uhr auf der B16 zwischen Lohhof und Mindelheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Kran stieß mit zwei Autos zusammen, nachdem der Kranfahrer kurzzeitig das Bewusstsein verloren hatte. Der Kran kam von der Fahrbahn ab und kippte auf die linke Seite. Der Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein nahegelegenes Klinikum gebracht.

Auch die Fahrer der beiden betroffenen Autos wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise blieben alle weiteren Insassen unverletzt. Die Feuerwehren Mindelheim und Nassenbeuren mussten die B16 für mehr als 2 Stunden vollständig sperren und den Verkehr umleiten. Alle beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die schwierigen Witterungsbedingungen erschwerten die Rettungs- und Bergungsarbeiten der Einsatzkräfte.

Ashburn
-2°C
64% 0% 2m/s 160deg

Der “Allgäu Kompass” ist eine umfassende und informative Publikation, die sich auf die Region Allgäu in Deutschland konzentriert. Als Autor des “Allgäu Kompass” ist es meine Aufgabe, den Lesern aktuelle und relevante Neuigkeiten aus dem Allgäu zu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#Hashtags

Top news aus Allgäu

No posts found



br>

Newsletter

Newsletter anmelden