Schwerer Unfall in Ronsberg – mehrere Verletzte und erheblicher Sachschaden

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Ein Pkw-Fahrer hat in Ronsberg einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen und es kam zur Kollision. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 18.000 Euro. Der Unfallverursacher wird wegen fahrlässiger Körperverletzung belangt.

Freitag, 9. Juni 2023

Ein Verkehrsunfall in Ronsberg hat zu schweren Verletzungen eines Motorradfahrers geführt, als dieser von einem Pkw-Fahrer beim Abbiegen übersehen wurde. Der verletzte Motorradfahrer wurde in das nächstgelegene Krankenhaus gebracht.



Am 7. Juni 2023 ereignete sich auf der Engetrieder Straße in Ronsberg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Motorrad kollidierten. Der 21-jährige Pkw-Fahrer bog in die Wagnerstraße ab und übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer.


Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 18.000 Euro. Der Pkw-Fahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr belangt.




Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.