Tag der offenen Tür in der neuen Rettungswache Pfronten-Kappel

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Die Rettungswache des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Pfronten wurde in ein neues Gebäude in der Kappeler Straße 13 umgezogen. Zur Fertigstellung findet am kommenden Samstag ein Tag der Offenen Tür statt. Dort kann man die modernen Räumlichkeiten und Einsatzfahrzeuge besichtigen und das BRK-Team kennenlernen. Es gibt auch eine Rettungswagen-Hüpfburg für Kinder und Verpflegung durch das Event-Catering der BRK Bereitschaft Pfronten. Der Tag der Offenen Tür findet von 13 bis 17 Uhr statt. Die Nutzung des Inhalts ist nur für den privaten Bereich erlaubt. Für gewerbliche Nutzung ist eine schriftliche Genehmigung erforderlich.
Die neue Rettungswache des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Pfronten-Kappel wurde vor kurzem eröffnet. Das neue Gebäude befindet sich in der Kappeler Straße 13 und bietet ausreichend Platz für modernste Technik und Schlafräume. Um die Fertigstellung der neuen Wache zu feiern, findet am kommenden Samstag ein Tag der Offenen Tür statt. Besucher können die Räumlichkeiten besichtigen, die Einsatzfahrzeuge kennenlernen und mit den Rettungs- und Einsatzkräften persönlich sprechen. Es wird eine Rettungswagen-Hüpfburg für Kinder angeboten und für das leibliche Wohl sorgt das Event-Catering der BRK Bereitschaft Pfronten. Der Tag der Offenen Tür findet von 13 bis 17 Uhr statt und Parkmöglichkeiten stehen auf dem Parkplatz der Firma Heinz Heer zur Verfügung.

Impressum: © 2023 AllgäuKompass e.K. – Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuKompass, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben. Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung von AllgäuKompass.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert