Katholische Kirche präsentiert auf Demokratiefest – 22.05.2024

Die Deutsche Bischofskonferenz wird beim Demokratiefest der Bundesregierung in Berlin vertreten sein, um ihre Arbeit vorzustellen und öffentliche Debatten anzubieten. Unter anderem wird über Frieden, Demokratie und gesellschaftlich relevante Themen diskutiert. Zwei Game-Projekte, die Themen wie Nachhaltigkeit und Solidarität vermitteln, werden vorgestellt. Die Hilfswerke der Kirche setzen sich für die Menschenrechte und Religionsfreiheit ein. Zum […]

Opferstockdiebstahl in Katholischer Kirche – Wasserburg, 10. April 2024

Opferstock in Wasserburg erneut Ziel von Dieben | AllgäuHIT

Am Dienstagvormittag wurden in der Katholischen Kirche in Wasserburg zwei Personen beobachtet, die am Opferstock manipulierten. Die Mesnerin konnte ein Foto des mutmaßlichen Diebes machen, der Polizei übergeben wurde. Bereits am 3. April wurden ebenfalls Opferstockdiebe beobachtet. Die Polizei Lindau sucht nach Zeugen, die Hinweise zur Identifizierung der Täter geben können. Einer der Verdächtigen wird […]

Evangelische Kirche Berlin: Bischof Stäblein fordert Aufarbeitung

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Der Bischof von Berlin-Brandenburg, Christian Stäblein, kritisiert das Versagen der Evangelischen Kirche bei der Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in den eigenen Reihen. Er betont, dass es wichtig ist, alle Akten und Personalakten zu überprüfen, um eine umfassende Aufarbeitung zu ermöglichen. Stäblein räumt ein, dass die Evangelische Kirche lange geglaubt hat, dass Missbrauch nicht in ihren […]

Missbrauchsskandal in der Kirche: Kommission fordert drastische Veränderungen

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Die ehemaligen Erzbischöfe Robert Zollitsch und Oskar Saier haben Missbrauchsfälle vertuscht, während Mitarbeiter untätig blieben. Eine unabhhängige Kommission hat Empfehlungen zur Veränderung dieser Kultur des Wegschauens vorgelegt – von der Kinderbeichte bis zur Priesterausbildung. Die Umsetzung erfordert eine Änderung des kirchlichen Lehramts, das Homosexualität verurteilt. Die Empfehlungen sind tiefgreifend und weitreichend. Der Newsroom der Badischen […]

Vandalismus in Haldenwanger Kirche

Vandalismus in Haldenwanger Kirche | AllgäuHIT

Am Montag haben unbekannte Täter die Kirche in Haldenwang/Börswang verwüstet, indem sie heißes Kerzenwachs verteilten und ein Hakenkreuz an die Wand malten. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und des Verwendens verfassungsfeindlicher Symbole. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten zu melden. Es wird davon ausgegangen, dass der Schaden dreistellig ist. Die Tat wird als […]

Überfall in Gestratzer Kirche: Mesnerin ausgeraubt

Überfall in Gestratzer Kirche: Mesnerin ausgeraubt | AllgäuHIT

Am Dienstagmorgen wurde eine Mesnerin in einer Kirche in Gestratz überfallen und ausgeraubt. Ein unbekannter Täter forderte Bargeld und griff die Frau gewaltsam an, bevor er flüchtete. Die Polizei Lindenberg bittet um Hinweise zu dem etwa 30-jährigen Täter, der eine schwarze Lederjacke und eine hellblaue Jeans trug. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08381/92010 […]

Abriss der Kirche Acht Seligkeiten rückt näher

Abriss der Kirche Acht Seligkeiten rückt näher | AllgäuHIT

Im kommenden Jahr wird die Kirche Acht Seligkeiten in Füssen abgerissen. Dies ist das erste Mal, dass eine Kirche im Bistum Augsburg und im Freistaat Bayern dem Erdboden gleichgemacht wird. Vor dem Abriss findet ein Ausverkauf statt und die Kirche muss durch den Bischof entweiht werden. Die Entscheidung für den Abriss wurde bereits vor sechs […]

Mann zündet Bibeln in Kirche in Isny im Allgäu an

Mann zündet Bibeln in Kirche in Isny im Allgäu an | AllgäuHIT

Ein 63-jähriger Mann hat in der Nikolaikirche in Isny im Allgäu zwei Bibeln angezündet. Die Feuerwehr konnte ihn festhalten, bis die Polizei eintraf. Es wird wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung ermittelt. Die beiden Gebetsbücher wurden komplett zerstört und der Rauch beschädigte auch weiteres Inventar. Glücklicherweise griffen die Flammen nicht auf die Kirche oder das Mobiliar über. […]

Tödlicher Sturz von Gerüst an der Kirche in Apfeltrach

Tödlicher Sturz von Gerüst an der Kirche in Apfeltrach | AllgäuHIT

Ein 31-jähriger Mann ist am Freitag in Apfeltrach bei einem Sturz von einem Baugerüst an einer Kirche ums Leben gekommen. Die Arbeiter waren gerade dabei, das Gerüst abzubauen, als der Vorarbeiter aus bisher ungeklärter Ursache etwa 16 Meter in die Tiefe stürzte. Er erlitt trotz Schutzausrüstung so schwere Verletzungen, dass er noch am Unfallort verstarb. […]