Johanniter Unfall Hilfe E.V. startet Nothilfe in Kenia – Überschwemmungen bedrohen Menschen

Starke Regenfälle haben weite Teile Kenias überflutet, mehr als 130.000 Menschen sind obdachlos. Die Johanniter Unfall Hilfe e.V. unterstützt die Betroffenen mit 50.000 Euro Soforthilfe. Die Partnerorganisation AICHM evakuiert Betroffene, bietet Obdach und medizinische Versorgung. Die Johanniter prüfen weitere Bedarfe und planen Hilfsmaßnahmen wie Lebensmittel, Medikamente und Wiederaufbau. Seit zwanzig Jahren sind die Johanniter in […]