Industrie im Wandel: Zukunft sichern oder Schulden lasten? – Badische Zeitung

In einem Artikel der Badischen Zeitung wird berichtet, dass die Industrie wichtige Transformationsprozesse durchläuft, die über die Zukunft der deutschen Marktführerschaft entscheiden. Es wird betont, dass eine gerechtere Steuerpolitik und Anpassungen der Schuldenbremse notwendig sind, um die Lasten nicht auf zukünftige Generationen zu verschieben. Die Instandhaltung von Straßen, Schienennetz und Brücken wird als Investition in […]

WDR-Rundfunkrat wählt neue Intendantin oder Intendanten 2024

Der WDR-Rundfunkrat wählt am 27. Juni 2024 einen neuen Intendanten für den Westdeutschen Rundfunk. Die Findungskommission hat vier Kandidaten vorgeschlagen: Dr. Helge Fuhst, Jörg Schönenborn, Elmar Theveßen und Dr. Katrin Vernau. Die Bewerber werden sich vorstellen und Fragen beantworten, bevor der Rundfunkrat entscheidet. Der amtierende Intendant Tom Buhrow tritt vorzeitig ab. Die Amtszeit des Intendanten […]

Generation Z: Arbeitsethik oder faul? – Berliner Morgenpost

Die Generation Z wird oft als nicht belastbar und zu sehr auf die Work-Life-Balance fokussiert angesehen. Die Elterngeneration beklagt die vermeintlich schlechten Lebensbedingungen der Jugend im Vergleich zu ihrer eigenen. Der Rechtsruck in der Gesellschaft wird als gesamtgesellschaftliches Problem betrachtet, bei dem die etablierten Parteien die jungen Menschen vernachlässigt haben, was der AfD zu Gute […]

Homöopathie: Für oder gegen die Erstattung durch Krankenkassen?

Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG setzt sich für die Finanzierung homöopathischer Behandlungen durch Krankenkassen ein. Die Homöopathie wird von vielen Deutschen positiv bewertet, da sie auf natürlichen Substanzen basiert und gut verträglich ist. Trotz Diskussionen um ihre Wirksamkeit zeigen Studien den Nutzen der Homöopathie im Gesundheitssystem. Die Kosten für homöopathische Behandlungen machen […]

Abschaffung oder Reform des Paragrafen 218 – Expertenkommission der Bundesregierung empfiehlt Maßnahmen [nd.DerTag / nd.DieWoche]

Eine Expertenkommission der Bundesregierung schließt sich der Forderung von Feminist*innen an, den Paragraf 218 des Strafgesetzbuches abzuschaffen oder zu reformieren. Diese Maßnahme soll Schwangerschaftsabbrüche bis zu einem bestimmten Zeitpunkt legalisieren. Weitere Informationen können Sie im Newsroom von nd.DerTag / nd.DieWoche nachlesen. Feminist*innen kämpfen seit Jahrzehnten für diese Veränderung, die nun auch von Regierungsexperten unterstützt wird. […]

Fruchtzucker: Gesund oder schädlich? Exklusive Enthüllung!

Am 04.04.2024 um 05:25 Uhr veröffentlichte die Wort & Bild Verlagsgruppe eine Gesundheitsmeldung über Fruchtzucker. Untersucht wurde, ob Fruchtzucker tatsächlich gesünder ist als Haushaltszucker. Laut Birgit Ruf vom „Diabetes Ratgeber“ ist Fruchtzucker in vielen Lebensmitteln enthalten und kann Gefäßverkalkung und Fettleber verursachen. Dennoch muss man nicht auf Obst verzichten, sondern sollte es in Maßen genießen. […]

Berlin: Landeseigene Wohnungsbaugesellschaften verlangen 18 Euro Miete – Luxus oder teuer?

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

In Berlin müssen die landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften laut einer Vereinbarung mit dem Senat die Hälfte ihrer neu errichteten Wohnungen zu mietpreisgebundenen Konditionen an Inhaber von Wohnberechtigungsscheinen vergeben. Die andere Hälfte der Wohnungen wird zu Preisen angeboten, die auch Durchschnittsverdiener vor Herausforderungen stellen. Die WBM verlangt beispielsweise 18 Euro nettokalt für Wohnungen in Mitte. Vorschläge zur Verbesserung […]

„Dein Song“-Finale: Wer wird Songwriterin oder Songwriter des Jahres 2024? Suena, … ¡Descubre quién será coronado como el mejor compositor del año en la emocionante gran final de „Dein Song“! ¡No te pierdas la oportunidad de presenciar el talento y la creatividad de los concursantes en la competencia por el codiciado título de Songwriter del año 2024!

"Dein Song"-Finale: Wer wird Songwriterin oder Songwriter des Jahres 2024? / Suena, ...

Das Finale der 16. Staffel von „Dein Song“ wird live am 15. März 2024 bei KiKA ausgestrahlt. Die jungen Talente präsentieren ihre Songs zusammen mit prominenten Musikpaten, um den Titel „Songwriterin oder Songwriter des Jahres 2024“ zu gewinnen. Die Jury mit Kelvin Jones, Alina Süggeler, Luca Hänni und LOTTE wird vor Ort sein. Es gibt […]

Die Legalisierung von Cannabis in Sachsen-Anhalt: Ein Schritt für den Jugendschutz Die Debatte über die Legalisierung von Cannabis in Sachsen-Anhalt nimmt Fahrt auf. Befürworter argumentieren, dass eine regulierte Markt für Cannabis die öffentliche Sicherheit verbessern und den Jugendschutz stärken kann. Gegner warnen vor den potenziellen Risiken für die Gesundheit und die Gesellschaft. In Sachsen-Anhalt wird der Jugendschutz bei der Legalisierung von Cannabis eine zentrale Rolle spielen. Es ist wichtig, dass Maßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass Jugendliche keinen leichten Zugang zu Cannabis haben und nicht gefährdet sind, süchtig zu werden oder gesundheitliche Schäden zu erleiden. Die Regierung von Sachsen-Anhalt muss bei der Legalisierung von Cannabis daher sicherstellen, dass strenge Regulierungen und Kontrollen eingeführt werden, um den Jugendschutz zu gewährleisten. Nur so kann eine verantwortungsbewusste und sichere Cannabis-Industrie in Sachsen-Anhalt entstehen.

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Die Gesundheitsministerin von Sachsen-Anhalt, Petra Grimm-Benne, spricht sich für eine Verschiebung der Cannabis-Legalisierung in Deutschland aus. Es gibt noch Beratungsbedarf zu Themen wie erlaubten Höchstmengen von Cannabis und Mindestabständen zu Kinder- und Jugendeinrichtungen. Die Ministerin betont, dass Kinder- und Jugendschutz sowie Gesundheit Priorität haben sollten. Die Umsetzung bedarf eines hohen bürokratischen Aufwands, weshalb eine Verschiebung […]

Als Grundrecht in der EU-Grundrechtecharta zu verankern: Kommentar zur Abtreibung Die Verankerung der Abtreibung als Grundrecht in der EU-Grundrechtecharta ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Frauen Zugang zu sicheren und legalen Abtreibungsdiensten haben. Dieses Grundrecht sollte geschützt werden, da Abtreibung eine persönliche Entscheidung ist, die Frauen treffen sollten können, ohne Angst vor Diskriminierung oder rechtlichen Konsequenzen haben zu müssen. Die Verankerung dieses Grundrechts würde dazu beitragen, die Gesundheit und die Rechte von Frauen in Europa zu stärken und sicherzustellen, dass sie selbstbestimmte Entscheidungen über ihren Körper und ihre reproduktive Gesundheit treffen können.

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Der französische Präsident Macron setzt sich für ein EU-weites Grundrecht auf Abtreibung ein, obwohl die Regelungen in den Mitgliedsländern sehr unterschiedlich sind. Viele Länder befürchten jedoch den Einfluss von Rechtspopulisten. EU-Abgeordnete sollten den Druck nutzen, um das Thema voranzutreiben. Ein EU-weites Grundrecht auf Abtreibung würde Rechtssicherheit schaffen und die Selbstbestimmung von Frauen stärken. Die Umsetzung […]