Der öffentlich-rechtliche Rundfunk RBB wird von ehemaligen Mitarbeitern verklagt wegen Ruhegeldzahlungen. Die Klage betrifft die Medienlandschaft und wirft Fragen zur Transparenz und Fairness bei der Vergabe von Ruhestandsleistungen auf.

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) hat erstmals eine ehemalige Führungskraft, die frühere Programmdirektorin Claudia Nothelle, auf Rückzahlung von Ruhegeld verklagt. Laut dem RBB-Anwalt war die Ruhegeldzahlung „sittenwidrig“, weshalb der Sender die Rückzahlung von 86.544 Euro plus Sozialabgaben fordert. Es könnten insgesamt rund 400.000 Euro für die Jahre 2020 bis 2023 gefordert werden. Nothelle wird vorgeworfen, Gebührengelder […]