Sport in Sachsen-Anhalt: Rekordmitgliederzahl nach Pandemie-Tief

Der Landessportbund in Sachsen-Anhalt verzeichnet nach der Pandemie die höchste Mitgliederzahl seit 20 Jahren, mit rund 374.600 Menschen in etwa 3.000 Vereinen. Besonders im Altersbereich von sieben bis 14 Jahren gab es enorme Zuwächse. Ursachen sind der Nachholeffekt, attraktive Angebote der Vereine und das gestiegene Gesundheitsbewusstsein. Auch der größte Breitensportverein, der Universitätssportverein Halle, verzeichnet starke […]