Die Berliner Morgenpost gibt in ihrem Kommentar von Alexander Rothe zum Thema „Kein Hambacher Forst 2.0“ eine klare Positionierung wieder. Sie spricht sich gegen eine mögliche Wiederholung des Konflikts im Hambacher Forst aus und betont die Bedeutung eines vernünftigen und einvernehmlichen Umgangs mit Umweltthemen.

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Umweltaktivisten protestieren gegen die Erweiterung von Tesla in Berlin. Baumhäuser wurden errichtet, um den Wald zu schützen. Anwohner stimmten gegen die Rodung von 100 Hektar Wald für den Bau eines Güterbahnhofs und Lagerhallen. Die Politik könnte den Bebauungsplan trotzdem genehmigen. Kritiker befürchten Umweltschäden und Wasserknappheit. Es besteht die Sorge vor gewaltsamen Räumungen wie im Hambacher […]