Die Tarifverhandlungen im Baugewerbe wurden erneut ohne Ergebnis vertagt, wie das Presseportal berichtet.

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im Bauhauptgewerbe wurden erneut vertagt. Die Arbeitgeber bieten für 2024 und 2025 jeweils eine Lohnerhöhung von 3 Prozent an, sowie eine Erhöhung der Ausbildungsvergütung auf 1.000 Euro im ersten Jahr. Sie möchten auch über Entgeltumwandlung und Kollegenhilfe verhandeln. Die Volkswirte stellten fest, dass der Wohnungsbau einen Nachfrageeinbruch erlebt, was die […]