Zelt in Tussenhausen vorläufig nicht belegbar für Flüchtlinge

Zelt in Tussenhausen vorläufig nicht belegbar für Flüchtlinge | AllgäuHIT

Am Dienstag, 16. Januar 2024 wurde bekannt gegeben, dass das vom Landratsamt Unterallgäu in Tussenhausen errichtete Thermozelt vorerst nicht belegt werden kann. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschied in zweiter Instanz zugunsten der Gemeinde Tussenhausen, da diese nicht innerhalb der vorgegebenen Frist über den Bauantrag des Landkreises abgestimmt hatte. Landrat Alex Eder zeigte sich frustriert über die […]