Wanderer in den Allgäuer Alpen von einem Stein getroffen und abgestürzt

Wanderer in Allgäuer Alpen von Stein getroffen und abgestürzt | AllgäuHIT

Nahe des Burgberger Hörnle in den Allgäuer Alpen löste ein Bergsteiger einen Steinschlag aus, der zwei nachfolgende Personen traf. Ein 55-jähriger Mann wurde schwer verletzt und stürzte 80 Meter ab, während seine Begleiterin den Absturz verhindern konnte. Die Bergwacht Sonthofen musste eine aufwändige Rettungsaktion durchführen und die Verletzten mit einem Rettungshubschrauber bergen. Die erfolgreiche Rettungsaktion […]

Herbst in den Allgäuer Bergen: Wichtige Hinweise für Wanderer

Herbstzeit im Allgäu: Worauf Wanderer jetzt achten müssen | AllgäuHIT

Wanderer im Allgäu müssen in den kommenden Tagen aufgrund des bevorstehenden Temperatursturzes und möglicher Schneefälle neue Herausforderungen bewältigen. Michael Turobin-Ort, Geschäftsführer der DAV-Sektion Allgäu Kempten, gibt Ratschläge zur Ausrüstung und Routenplanung. Es wird empfohlen, warme Kleidung zu tragen, da Wege vereist sein können. Zudem sollten Wanderer überprüfen, ob ihre gewünschte Hütte geöffnet ist, da viele […]

Einsatz in der Starzlachklamm: Verletzter Wanderer gerettet

Einsatz in der Starzlachklamm: Rettung eines verletzten Wanderers | AllgäuHIT

Am Samstagmittag ereignete sich in der Starzlachklamm im Allgäu ein Vorfall, bei dem ein 87-jähriger Wanderer verletzt wurde. Die Bergwacht wurde alarmiert und fünf ehrenamtliche Helfer machten sich sofort auf den Weg, um den Verletzten zu versorgen. Aufgrund der regnerischen Bedingungen gestaltete sich der Abtransport schwierig, aber die Helfer konnten den Wanderer mithilfe einer Gebirgstrage […]

93-Jähriger Wanderer stürzt in Schwangau abseits des Weges ab

Schwangau: 93-Jähriger Wanderer stürzt abseits des Weges ab | AllgäuHIT

Ein 93-jähriger Wanderer stürzte bei einem Ausflug zur Rohrkopfhütte in Schwangau ab. Der Rentner entschied sich, abseits des Weges zu gehen, verlor jedoch nach 100 Metern den Halt und stürzte einige Meter ab. Er wurde dabei verletzt, aber nicht lebensbedrohlich. Aufgrund des unwegsamen Geländes musste er per Hubschrauber geborgen und ins Krankenhaus gebracht werden. Ein […]

Bergwacht Pfronten meldet verletzte Wanderer und mysteriöse Lichter während der Nacht

Bergwacht Pfronten: Verletzte Wanderer und nächtliche Lichter | AllgäuHIT

Die Bergwacht Pfronten hatte in den letzten Tagen drei Einsätze im Ostallgäu. Eine Mountainbikerin stürzte und verletzte sich am Arm, wurde von der Bergwacht versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Unklare Lichter auf dem Gipfel des Kienbergs wurden von der Bergwacht untersucht und stellten sich als ungefährlich heraus. Eine 71-jährige Wanderin verletzte sich am Fuß und […]

Wanderer verirren sich am Sonnenkopf, aber werden später gerettet

Wanderer am Sonnenkopf verirrt aber später gerettet | AllgäuHIT

Ein 26-jähriger Wanderer hat sich am Sonnenkopf verirrt und konnte erst nach einem Bergungseinsatz gerettet werden. Der Mann verlor die Orientierung und traute sich den Rückweg nicht mehr zu. Er bat einen Bekannten um Hilfe, der die Bergwacht informierte. Der Wanderer lehnte zunächst einen Einsatz der Bergwacht aufgrund der Kosten ab. Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit, […]

Magen-Darm-Beschwerden: Mehrere Wanderer von Berghütte im Allgäu evakuiert

Magen-Darm: Mehrere Wanderer von Allgäuer Berghütte ausgeflogen | AllgäuHIT

Mehrere Wanderer mussten wegen Magen-Darm-Beschwerden von einer Allgäuer Berghütte ausgeflogen werden. Das Landratsamt Oberallgäu rät zur Vorsicht und empfiehlt, vorerst auf Hüttenaufenthalte im Gemeindegebiet Oberstdorf zu verzichten. Weitere Informationen folgen in Kürze. Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuKompass, früher bekannt als Allgäu Kompass, ist nur für den privaten Bereich gestattet. Eine Nutzung für den gewerblichen […]

„Wanderer stirbt im Bereich Bärenmoos Alpe in Pfronten-Steinach“

Wanderer verstirbt im Bereich Bärenmoos Alpe in Pfronten-Steinach | AllgäuHIT

Am Dienstag ist ein 71-jähriger Wanderer im Bereich der Bärenmoos Alpe im Allgäu verstorben. Der Mann erlitt während des Wanderns auf einem Weg zum Vorderen Ächsle plötzlich gesundheitliche Probleme, brach zusammen und konnte trotz Reanimationsversuchen nicht gerettet werden. Seine beiden Begleiter, die im Alter von 64 und 71 Jahren waren, alarmierten sofort die Rettung. Bei […]