Überfall in Gestratzer Kirche: Mesnerin ausgeraubt | AllgäuHIT

Überfall in Gestratzer Kirche: Mesnerin ausgeraubt

Teilen


Am Dienstagmorgen wurde eine Mesnerin in einer Kirche in Gestratz überfallen und ausgeraubt. Ein unbekannter Täter forderte Bargeld und griff die Frau gewaltsam an, bevor er flüchtete. Die Polizei Lindenberg bittet um Hinweise zu dem etwa 30-jährigen Täter, der eine schwarze Lederjacke und eine hellblaue Jeans trug. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08381/92010 mit der Polizeiinspektion Lindenberg in Verbindung zu setzen. Die Fahndung nach dem Täter verlief bisher erfolglos.
Montag, 5. Dezember 2023

Eine Mesnerin wurde am Dienstagmorgen in einer Kirche in Gestratz von einem unbekannten Täter überfallen, der Bargeld forderte.

Am Dienstagmorgen gegen 09:15 Uhr wurde eine Mesnerin in einer Kirche in Gestratz Opfer eines Überfalls. Ein bislang unbekannter Mann betrat die Kirche und forderte die Mesnerin zweimal auf, ihm Geld zu geben. Nachdem die Frau erklärte, kein Bargeld bei sich zu haben, griff der Täter gewaltsam ein und schlug sie gegen einen Holzbalken. Anschließend flüchtete der Angreifer in eine unbekannte Richtung.

Der Täter wird als etwa 30 Jahre alt, circa 175 cm groß, mit kurzen schwarzen Haaren und einem schwarzen Vollbart beschrieben. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Lederjacke und eine hellblaue Jeans. Trotz sofortiger Fahndung blieb die Suche nach dem Täter erfolglos.

Die Polizei Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, sich unter der Telefonnummer 08381/92010 mit der Polizeiinspektion Lindenberg in Verbindung zu setzen.

Ashburn
-2°C
67% 0% 0m/s 0deg

Der “Allgäu Kompass” ist eine umfassende und informative Publikation, die sich auf die Region Allgäu in Deutschland konzentriert. Als Autor des “Allgäu Kompass” ist es meine Aufgabe, den Lesern aktuelle und relevante Neuigkeiten aus dem Allgäu zu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#Hashtags

Top news aus Allgäu

No posts found



br>

Newsletter

Newsletter anmelden