Vermisstenfall in Sonthofen: Polizei bittet um Mithilfe

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


In Sonthofen wird ein 73-jähriger Mann vermisst. Die örtliche Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche. Der Vermisste hat Demenz, was seine Orientierungsfähigkeit beeinträchtigen kann. Obwohl er gut zu Fuß ist, besteht Sorge, dass er sich in einer Notlage befindet. Die Polizei hat bereits umfangreiche Suchmaßnahmen durchgeführt, bisher jedoch ohne Erfolg. Das Gebiet um Sonthofen ist vielseitig, daher sind viele mögliche Orte des Verbleibs derzeit denkbar. Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Hinweise. Die Kontaktdaten der Polizeiinspektion Sonthofen sind: 08321/6635-0.
Am Montag, den 21. August 2023, erschüttert ein Vermisstenfall die Stadt Sonthofen. Ein 73-jähriger Mann aus der Region wird seit heute vermisst. Die örtliche Polizei wendet sich an die Bevölkerung und bittet um Unterstützung bei der Suche nach dem Vermissten, der sich möglicherweise in einer Notlage befindet. Der Vermisste verließ gegen 11:30 Uhr zu Fuß sein Zuhause in Tiefenbach/Sonthofen. Die Gründe für sein Verschwinden sind noch unklar. Besonders besorgniserregend ist seine Gesundheitssituation: Der 73-Jährige leidet an Demenz, was seine Fähigkeit, sich in unbekanntem Terrain zurechtzufinden, stark beeinträchtigen kann.

Obwohl er von seiner Wohnanschrift in Tiefenbach ausging, ist der Mann gut zu Fuß und kann längere Strecken zurücklegen. Aufgrund seiner Demenzerkrankung besteht jedoch die Sorge, dass er sich in einer Notlage befinden könnte, da er möglicherweise Schwierigkeiten hat, sich zu orientieren und den Rückweg zu finden.

Die örtliche Polizei hat umfangreiche Suchmaßnahmen durchgeführt, jedoch bisher ohne Erfolg. Die Suche gestaltet sich schwierig, da das Gebiet rund um Sonthofen vielseitig ist und es viele mögliche Orte gibt, an denen sich der Vermisste aufhalten könnte.

Die Polizei bittet daher die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach dem 73-Jährigen. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Sonthofen unter der Nummer 08321/6635-0 entgegengenommen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert