Mitteldeutsche Zeitung: Abschiebung von Islamisten in islamistischen Staat ist nicht unmenschlich – Debatte nach Tat von Mannheim

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet am 05.06.2024 über die Abschiebung von Islamisten in einen islamistischen Staat. Die Debatte nach der Tat von Mannheim zeigt, dass die Demokratie Probleme lösen und die Bürger schützen muss. Die staatstragenden Parteien haben bisher zu wenige praktikable Antworten auf die Herausforderungen eines Einwanderungslandes. Trotz der Komplexität der Abschiebung von Islamisten in […]

Stefanie Stappenbeck im Interview: Ausbildung als Schauspielerin nicht nötig

Die Schauspielerin Stefanie Stappenbeck (50) spricht in einem Interview darüber, wie sie lange Zeit Zweifel an ihrer Fähigkeit hatte, ohne Schauspielschule erfolgreich zu sein. Trotzdem startete sie mit 18 Jahren am Deutschen Theater in Berlin. Sie fühlte sich oft isoliert, da sie keine direkten Wegbegleiter hatte. Nun strebt ihre zehnjährige Tochter eine Schauspielkarriere an und […]

Mitteldeutsche Zeitung: Haftbefehl gegen Netanjahu noch nicht erlassen

Ein Haftbefehl gegen Netanjahu ist noch nicht formal erlassen, im Gegensatz zu Putin. Der Westen und Israels Regierung dürfen darüber nicht hinwegsehen. Obwohl Den Haag keine Haftbefehle vollstrecken kann, wirken sie als internationales Stigma. Israel hat das Recht auf Verteidigung, aber Netanjahu sollte sich nicht auf das Niveau von Kriegsverbrechern begeben. Die Verweigerung, den juristischen […]

Linkspartei kritisiert Bündnis Sahra Wagenknecht als nicht links

Martin Schirdewan, Vorsitzender der Linkspartei, kritisiert das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) als keine Alternative im linken Spektrum. Die Partei sei selbst nicht links und Wagenknecht betreibe Personenkult. Schirdewan tritt als Spitzenkandidat der Linkspartei bei der Europawahl an und strebt Verbesserungen für die Bevölkerung an. Er warnt vor populistischen Positionen anderer Parteien und betont die Einzigartigkeit […]

Bayerns Wirtschaftsminister weist Vorwürfe zurück: Grüne nicht als Superdemokraten gerieren

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger weist Vorwürfe zurück, dass er die Wut auf die Grünen schürt. Er betont, dass die Kritik an den Grünen nicht von ihm ausgeht, sondern von Menschen, die mit der Politik der Ampelkoalition unzufrieden sind. Aiwanger reagierte auf Vorwürfe von Grünen-Bundesvorsitzender Ricarda Lang, die behauptete, nichts von einer Äußerung einer Politikerin […]

Eurojackpot: 120-Millionen-Jackpot am Dienstag nicht geknackt

Der Eurojackpot wurde bei der Ziehung am 19. April nicht geknackt und erreicht nun die maximale Höhe von 120 Millionen Euro für die Ziehung am 23. April. Fünf Spieler hatten in der zweiten Gewinnklasse Treffer und gewinnen jeweils 740.631,40 Euro. Weitere Gewinner gibt es in der dritten Gewinnklasse. Dies ist der fünfte 120-Millionen-Jackpot, der seit […]

Iranischer Bombenangriff auf Israel: Experte rechnet nicht mit Großkonflikt – PHOENIX

Nach einem iranischen Bombenangriff auf Israel sieht der Politikwissenschaftler Professor Stefan Fröhlich keinen unmittelbaren Großkonflikt in der Region kommen. Der Angriff war eine Reaktion auf eine Provokation Israels in Damaskus. Fröhlich betont, dass Israel keine Eskalation wünscht und der Iran im Rahmen des Völkerrechts handelte. Die USA und Präsident Biden stehen vor außenpolitischen Herausforderungen, da […]

Ausnahmeregelung für Zeitarbeit in der Fleischindustrie nicht verlängert

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Der Gesamtverband der Personaldienstleister (GVP) kritisiert das Auslaufen der Ausnahmeregelung für Zeitarbeit in der Fleischverarbeitung am 1. April 2024. Obwohl der Evaluationsbericht gute Gründe für die Verlängerung liefert, hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil dies abgelehnt. Die GVP fordert die Umsetzung der Empfehlung aus dem Bericht und die Überprüfung sektoraler Verbote gemäß der EU-Zeitarbeitsrichtlinie. Seit April 2021 […]

Grüne Partei sieht sich nicht in Krise: Katharina Dröge im Interview

Der weltweit erste C919-Jet der China Eastern Airlines absolviert sein erstes ...

Die grüne Co-Fraktionschefin Katharina Dröge widerspricht der Aussage, dass ihre Partei in einer Krise sei, da sie bei Wahlen zulegen konnten. Sie sieht die Studienergebnisse als Folge der polarisierten Debatten. Die Grünen halten sich in Umfragen stabil und zeigen Vertrauen in ihre Arbeit. Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtete darüber. Dröge betont, dass Wahlergebnisse für sie […]