Ermittlungen wegen Vorteilsnahme in Memmingen & Balingen

Geldautomat in Kirchhaslach aufgebrochen – AllgäuHIT

Die Kriminalpolizei Memmingen und Balingen haben Durchsuchungen bei einem Unternehmen im Zollernalbkreis und in der Stadtverwaltung Memmingen wegen Vorteilsgewährung und -annahme durchgeführt. Seit einem Hinweis im Herbst 2022 ermittelt die Kriminalpolizei gegen Verantwortliche des Unternehmens und städtische Bedienstete. Diese sollen Vergünstigungen erhalten haben, wie bezuschusste Veranstaltungen und Eintrittskarten. Der monetäre Wert beläuft sich auf mehrere […]

Kriminalpolizei Memmingen: Ermittlungen gegen Unternehmen und Stadtverwaltung

police

Beamte der Kriminalpolizei Balingen unterstützten die Memminger Kriminalpolizei bei der Durchsuchung eines Unternehmens im Zollernalbkreis. Gleichzeitig gab es Ermittlungen bei der Stadtverwaltung Memmingen aufgrund des Verdachts der Vorteilsgewährung. Ein Hinweis im Herbst 2022 löste das Verfahren aus, bei dem Verantwortliche des Unternehmens und städtische Bedienstete im Fokus stehen. Es wird vermutet, dass Vergünstigungen des Unternehmers […]

Vollbrand in Oberregersweiler: Ermittlungen zur Brandursache – Aktuelle Informationen

Gebäude gerät in Vollbrand, Ursache noch unklar – AllgäuHIT

Ein Gebäude in Oberregersweiler im Landkreis Lindau geriet am Nachmittag in Vollbrand. Das Feuer wurde zwischenzeitlich gelöscht, aber die Brandursache wird noch untersucht. Die Polizei deutet auf einen hohen Sachschaden hin und der Kriminaldauerdienst in Memmingen übernimmt die weiteren Ermittlungen. Weitere Informationen werden im Laufe des Abends erwartet. Großbrand in einem Gebäude im Allgäu, Brandursache […]

CDU-Parteispende im Schleuserkomplex: Ermittlungen im Rhein-Erft-Kreis

Ein Anwalt im Schleusernetzwerk soll 15.000 Euro an die CDU im Rhein-Erft-Kreis überwiesen haben, um Zugang zu Behörden zu erhalten. Ein hochrangiger Politiker der Partei steht unter Verdacht, in die Machenschaften verwickelt zu sein. Der Anwalt bestreitet jegliche Kenntnis von illegalen Aktivitäten. Die CDU im Rhein-Erft-Kreis wollte sich nicht dazu äußern. Die Ermittlungen dauern an. […]

Ermittlungen gegen Confraternity Black Axe: Aktuelle Nachrichten

police

Die Staatsanwaltschaft München I und Polizeipräsidien ermitteln gegen die nigerianische Bruderschaft Confraternity Black Axe wegen krimineller Aktivitäten in Deutschland. Die Gruppierung ist Teil der Nigerianischen Mafia und betreibt Betrug und Geldwäsche, insbesondere durch Love/Romance Scamming. Über 450 Fälle wurden allein in Bayern gemeldet, mit einem Schaden von über 5,3 Millionen Euro. Die Black Axe ist […]

Hakenkreuz-Graffiti an Mittelschule Pfronten: Ermittlungen laufen

Hakenkreuz-Grafitti an Pfrontener Schule | AllgäuHIT

Unbekannte Täter haben während der Osterferien an der Mittelschule Pfronten einen Container besprüht und verfassungswidrige Symbole, darunter ein Hakenkreuz, verwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Schmierereien stellen Sachbeschädigung und die Verwendung verfassungswidriger Symbole dar, was als Straftat gewertet wird. Die Staatsschutzabteilung der Kriminalpolizeiinspektion Kempten ist ebenfalls […]

Ermittlungen: Gestohlene Fahrzeuge in Memmingen sichergestellt

police

Die Kriminalpolizei in Memmingen stellte bei einer Durchsuchungsmaßnahme ein gestohlenes und ein Fahrzeug mit gefälschter Fahrgestellnummer sicher. Ein Hinweis des Landratsamtes Unterallgäu führte zu den Ermittlungen. Grenzpolizisten entdeckten ein neu zugelassenes Fahrzeug mit einer falschen Fahrgestellnummer eines belgischen Transporters. Bei der Durchsuchung am 28.03.2024 wurden zwei Mercedes-Benz Sprinter sichergestellt, die jeweils in Frankreich und Belgien […]

Buchloe: Betrunkener Autofahrer mit 1,7 Promille erwischt – Ermittlungen eingeleitet

Alkoholisierter Pkw-Lenker in Buchloe gestoppt | AllgäuHIT

Am Sonntag wurde ein betrunkener Fahrer in Buchloe gestoppt, als er mit dem Auto an einer Tankstelle erschien. Ein Zeuge informierte die Polizei, die einen Test durchführte und einen Alkoholwert von über 1,7 Promille feststellte. Der Führerschein des 52-jährigen Fahrers wurde eingezogen und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Ermittlungen wegen Trunkenheit am Steuer wurden eingeleitet. […]

Die Bayerische Polizei meldet den Fortgang der Ermittlungen gegen eine Bande von Geldausgabeautomatensprengern.

police

Am 30. Januar 2023 führten Staatsanwaltschaften und Landeskriminalämter in den Niederlanden und Belgien eine großangelegte Festnahme- und Durchsuchungsaktion gegen eine niederländische Geldautomatensprengergruppe durch. Neun Haftbefehle wurden vollstreckt, 16 Objekte durchsucht und umfangreiche Beweismittel sichergestellt. Weitere Ermittlungen führten zur Festnahme von drei Mittätern. Nachfolgend wurden zwei weitere Verdächtige in den Niederlanden festgenommen. Insgesamt werden der Gruppe […]

Am Dienstagmorgen wurde in Nürnberg ein Geldautomat durch eine Explosion schwer beschädigt. Die Bayerische Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.

police

In München und Nürnberg wurde am frühen Mittwochmorgen ein Geldautomat der Postbank gesprengt. Die Tat ereignete sich in einer SB-Filiale der Postbank in einem Wohngebäude in der Welserstraße 17 in Nürnberg. Die Täter flüchteten mit einem dunklen Fahrzeug in Richtung Stadtmitte. Das Bayerische Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenaussagen. Personen, die in […]