Offene Haftbefehle: Zwei Personen in Thannhausen festgenommen | AllgäuHIT

Zwei Personen in Thannhausen festgenommen wegen offener Haftbefehle

Teilen


Am 31.08.2023 wurden in Thannhausen zwei Personen aufgrund bestehender Haftbefehle festgenommen. Die Kriminalpolizei Neu-Ulm und das Kriminalkommissariat Heidenheim ermitteln gegen einen 25-Jährigen und seine 18-jährige Lebensgefährtin aufgrund von Gewaltdelikten. Der 25-Jährige wird unter anderem wegen räuberischer Erpressung und gefährlicher Körperverletzung gesucht. Die beiden wurden in einem Verbrauchermarkt von Beamten des Bayerischen Landeskriminalamtes festgenommen. Bei einer Durchsuchung der Wohnung des 25-Jährigen wurde eine geladene Schreckschusswaffe gefunden und sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Neu-Ulm unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Memmingen durchgeführt.

Dienstag, 5. September 2023

Die Zielfahndung und das Mobile Einsatzkommando des Bayerischen Landeskriminalamts nahmen am 31.08.2023 zwei Personen aufgrund von mehreren bestehenden Haftbefehlen in Thannhausen fest. Sie wurden einer Justizvollzugsanstalt zugeführt.




Wegen mehrerer Gewaltdelikte ermitteln die Kriminalpolizei Neu-Ulm und das Kriminalkommissariat Heidenheim (Baden-Württemberg) gegen einen 25-Jährigen und seine 18-jährige Lebensgefährtin. Der 25-Jährige wurde unter anderem wegen einer räuberischen Erpressung vom 17.08.2023 in Kammeltal gesucht, bei der er mit einer Schreckschusspistole auf einen 18-Jährigen geschossen und die Herausgabe des Mobiltelefons gefordert hatte. Das Kriminalkommissariat Heidenheim ermittelt aufgrund einer gefährlichen Körperverletzung gegen die zwei Personen. Auch in diesem Fall setzte der 25-Jährige die Schreckschusspistole ein.  


Nach intensiven und umfangreichen Ermittlungen stellten Beamte der Zielfahndung des BLKA am 31.08.2023 die zwei Personen in einem Verbrauchermarkt in Thannhausen fest. Das Mobile Einsatzkommando nahm die zwei Personen fest. Der 25-Jährige leistete dabei massiven Widerstand gegen die Einsatzkräfte.


Die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Memmingen ordnete zudem auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Durchsuchung der Wohnung des 25-Jährigen an. Hierbei stellten die Polizeibeamten eine geladene Schreckschusswaffe fest und stellten diese sicher.


Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führt unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Memmingen die weiteren Ermittlungen.


Dienstag, 5. September 2023

Die Zielfahndung und das Mobile Einsatzkommando des Bayerischen Landeskriminalamts nahmen am 31.08.2023 zwei Personen aufgrund von mehreren bestehenden Haftbefehlen in Thannhausen fest. Sie wurden einer Justizvollzugsanstalt zugeführt.




Wegen mehrerer Gewaltdelikte ermitteln die Kriminalpolizei Neu-Ulm und das Kriminalkommissariat Heidenheim (Baden-Württemberg) gegen einen 25-Jährigen und seine 18-jährige Lebensgefährtin. Der 25-Jährige wurde unter anderem wegen einer räuberischen Erpressung vom 17.08.2023 in Kammeltal gesucht, bei der er mit einer Schreckschusspistole auf einen 18-Jährigen geschossen und die Herausgabe des Mobiltelefons gefordert hatte. Das Kriminalkommissariat Heidenheim ermittelt aufgrund einer gefährlichen Körperverletzung gegen die zwei Personen. Auch in diesem Fall setzte der 25-Jährige die Schreckschusspistole ein.  


Nach intensiven und umfangreichen Ermittlungen stellten Beamte der Zielfahndung des Bayerischen Landeskriminalamts am 31.08.2023 die zwei Personen in einem Verbrauchermarkt in Thannhausen fest. Das Mobile Einsatzkommando nahm die zwei Personen fest. Der 25-Jährige leistete dabei massiven Widerstand gegen die Einsatzkräfte.


Die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Memmingen ordnete zudem auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Durchsuchung der Wohnung des 25-Jährigen an. Hierbei stellten die Polizeibeamten eine geladene Schreckschusswaffe fest und stellten diese sicher.


Die Kriminalpolizei Neu-Ulm führt unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Memmingen die weiteren Ermittlungen.




Ashburn
5°C
86% 100% 3m/s 60deg

Der “Allgäu Kompass” ist eine umfassende und informative Publikation, die sich auf die Region Allgäu in Deutschland konzentriert. Als Autor des “Allgäu Kompass” ist es meine Aufgabe, den Lesern aktuelle und relevante Neuigkeiten aus dem Allgäu zu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#Hashtags

Top news aus Allgäu

No posts found



br>

Newsletter

Newsletter anmelden