Einbruch in Schwangau verursacht Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Am 20. November 2023 brachen Unbekannte in einen Duty-free-Shop in Schwangau ein, schlugen ein Schaufenster ein und stahlen hochwertige Armbanduhren. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. Personen, die zwischen Mitternacht und 2:30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Kempten oder bei der Polizei Füssen zu melden.
Montag, 20. November 2023

In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen Unbekannte in einen Duty-free-Shop in Schwangau ein und stahlen hochwertige Armbanduhren.

Mindestens zwei unbekannte Täter verübten in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Einbruch in einen Duty-free-Shop in Schwangau. Sie zerschlugen ein Schaufenster des Ladengeschäfts in der Schwangauer Straße Ecke Parkstraße.

Nachdem sie das Schaufenster zerstört hatten, drangen die Täter in die Innenräume des Shops ein und konzentrierten sich auf einen Bereich, in dem hochwertige Armbanduhren in Vitrinen ausgestellt waren. Einer der Männer setzte eine Spitzhacke ein, um die Vitrinen zu öffnen und die Uhren zu entnehmen, während der andere die gestohlenen Luxusuhren in seinen Rucksack packte. Die gesamte Tat dauerte nur wenige Minuten.

Obwohl die genaue Anzahl und der Wert der gestohlenen Uhren noch nicht bekannt sind, wird der entstandene Sachschaden auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. Personen, die zwischen Mitternacht und 2:30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Kempten unter der Telefonnummer 0831/99090 oder bei der Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 zu melden.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.