Das Majoca in Kempten als "Musikantenfreundliches Wirtshaus" | AllgäuHIT

Majoca in Kempten erhält Auszeichnung als “Musikantenfreundliches Wirtshaus

Teilen


Am Dienstag, den 28. November 2023 wurde das Majoca in Kempten als “Musikantenfreundliches Wirtshaus” ausgezeichnet. Daniel Huck erklärt, dass die Auszeichnung wichtig ist, um die Kultur und Tradition zu fördern. Das gewonnene Schild erlaubt es, Live-Musik ohne Ankündigung anzubieten. Das Haus ist für alle Generationen offen und bietet Beratungszentren, ein Restaurant und fördert die Gemeinschaft. Das Schild soll gut sichtbar an der Tür angebracht werden, um Musikern die Möglichkeit zu geben, jederzeit aufzutreten. Isabelle Tausend wünscht viel Besuch und alles Gute.
Dienstag, 28. November 2023

Daniel Huck zur Auszeichnung

Isabelle Tausend: “Guten Morgen Herr Huck!”

Daniel Huck: “Guten Morgen!”

Isabelle Tausend: “Erst einmal Gratulation und Herzlichen Glückwunsch zu dieser Auszeichnung!”

Daniel Huck: “Ja, vielen Dank, wir freuen uns auch!”

Isabelle Tausend: “Warum ist diese Auszeichnung “Musikantenfreundliches Wirtshaus” so wichtig für Euch?”

Daniel Huck: “Uns war es wichtig einen kleinen Beitrag zur Förderung der Kultur und der Tradition eben beizutragen und deshalb haben wir uns hier vor einem Jahr beworben.”

Isabelle Tausend: “Das heißt, was bedeutet diese Auszeichnung jetzt für euch? Was passiert da jetzt?”

Daniel Huck: “Also wenn man den Preis gewinnt dann erhält man ein normiertes Schild. Das kann man dann an die Tür schrauben und damit wissen alle Kulturtreibenden und Musiker, dass man jederzeit hier Live-Musik anbieten darf, das muss auch nicht angekündigt werden. Praktisch jeder der in irgendeiner Form Musik aufführen möchte, kann vorbeikommen und kann dann unsere Hausgäste in diesem Fall mit Kultur etwas gutes tun.”

Isabelle Tausend: “Für alle, die Euer Haus nicht kennen, wie kann man es kurz beschreiben?”

Daniel Huck: “Wir sind ein Haus für alle Generationen, bei uns Leben sehr viele Menschen, viele kommen aber auch eben vorbei mit unterschiedlichem Hintergrund, weil wir auch Beratungszentren im Haus haben, weil wir auch ein Restaurant haben und für die ist das eben die Möglichkeit Kultur zu konsumieren und die Gemeinschaft zu fördern, das steht über allem, was wir im Haus machen.”

Isabelle Tausend: “Und da gehört eben auch die Musik als Kulturgut dazu! Das Schild findet hoffentlich bald seinen Platz, vor allem gut sichtbar – nicht hinter die Tür!”

Daniel Huck: “Nein wir werden das Schild für die Tür hängen und den Musikern das Signal geben “Wenn ihr Live spielen wollt, könnt ihr jederzeit vorbeikommen und bei uns auftreten!”

Isabelle Tausend: “Dann wünsch ich viel Besuch! Alles Gute!”

Daniel Huck: “Vielen Dank und Danke für das Gespräch!”

Ashburn
-2°C
64% 0% 2m/s 190deg

Der “Allgäu Kompass” ist eine umfassende und informative Publikation, die sich auf die Region Allgäu in Deutschland konzentriert. Als Autor des “Allgäu Kompass” ist es meine Aufgabe, den Lesern aktuelle und relevante Neuigkeiten aus dem Allgäu zu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#Hashtags

Top news aus Allgäu

No posts found



br>

Newsletter

Newsletter anmelden