Oberstaufen erweitert Angebot: Mehr Busse, neue Linie | AllgäuHIT

Oberstaufen erweitert Angebot: Mehr Busse, neue Linie

Teilen


Ab dem 15. Mai erweitert Oberstaufen sein Nahverkehrsangebot und bietet verbesserte Busverbindungen nach Steibis und zur Hochgratbahn sowie eine neue Ortsbuslinie an. Die Maßnahmen werden vom Tourismus Eigenbetrieb Oberstaufen (TEO) finanziert und wurden durch die Neu-Kalkulation und Erhöhung des Kurbeitrags ermöglicht. Das erweiterte Busangebot nach Steibis am Wochenende wird aufgrund erfolgreicher Tests nun ganzjährig in den Fahrplan aufgenommen. Die neue Ortsbuslinie 94 verkehrt vom Bahnhof Oberstaufen aus in zwei Schleifen durch den Ortskern und die nähere Umgebung im Stundentakt. Die Anbindung innerhalb Oberstaufens wird deutlich attraktiver.

Freitag, 12. Mai 2023

Oberstaufen erweitert sein Nahverkehrsangebot und ermöglicht Gästen und Einheimischen eine autofreie Mobilität. Ab dem 15. Mai gibt es verbesserte Busverbindungen nach Steibis und zur Hochgratbahn sowie eine neue Ortsbuslinie.



Ab dem 15. Mai wird ein verbessertes und erweitertes Angebot auf den Strecken nach Steibis und zur Hochgratbahn sowie innerhalb des Ortskerns von Oberstaufen zur Verfügung stehen. Die Kosten für diese Maßnahmen werden maßgeblich vom Tourismus Eigenbetrieb Oberstaufen (TEO) getragen. Die Umsetzung wurde durch die Neu-Kalkulation und Erhöhung des Kurbeitrags ermöglicht, der einen wesentlichen Teil der Finanzierung abdeckt.


Längere Mobilität am Wochenende


Nach erfolgreichen Tests des erweiterten Busangebots nach Steibis am Wochenende zu den Abendstunden wird dieses nun ganzjährig in den Fahrplan aufgenommen. Die Linie 95 verkehrt donnerstags, freitags und samstags zwischen dem Bahnhof Oberstaufen und Steibis Dorf bis 21:35 Uhr (letzte Abfahrt am Bahnhof Oberstaufen). Zusätzlich wird während der bayerischen Sommerferien (31. Juli bis 11. September 2023) und an den Wochenenden die bisherige Mittagslücke auf der Linie 95 geschlossen. Die Hochgratbahn wird zwischen 8:40 Uhr und 17:40 Uhr im Stundentakt angefahren. Aufgrund einer eingeschränkten Verfügbarkeit von Fahrzeugen und Fahrern ist dieses Angebot während der Schulzeiten leider noch nicht möglich.


Neue Ortsbuslinie 94


Die Anbindung innerhalb Oberstaufens wird deutlich attraktiver. Die neue Ortsbuslinie 94 verkehrt vom Bahnhof Oberstaufen aus in zwei Schleifen durch den Ortskern und die nähere Umgebung im Stundentakt. Neben zahlreichen Hotels und Ferienwohnungen entlang der Strecke sind nun auch weitere Infrastrukturen, wie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, der Oberstaufen PARK und der Golfplatz in Buflings, noch komfortabler mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar. Die beiden Schleifen der Linie 94 sind wie folgt geplant:




Täglich von 08:05 Uhr bis 13:05 Uhr und von 14:35 Uhr bis 17:35 Uhr

Strecke: Oberstaufen Bahnhof – Haus des Gastes (Tourist-Information) – Schloßstraße/Kapelle – Schloßberg – Allgäu Sonne – Stießberg/Willis – (über B308) Oberstaufen Bahnhof


  • Runde 2: Buflings/Kalzhofen


Täglich von 08:25 Uhr bis 17:25 Uhr

Strecke: Oberstaufen Bahnhof – Haus des Gastes (Tourist-Information) – Feuerwehr




Ashburn
5°C
86% 100% 3m/s 60deg

Der “Allgäu Kompass” ist eine umfassende und informative Publikation, die sich auf die Region Allgäu in Deutschland konzentriert. Als Autor des “Allgäu Kompass” ist es meine Aufgabe, den Lesern aktuelle und relevante Neuigkeiten aus dem Allgäu zu liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

#Hashtags

Top news aus Allgäu

No posts found



br>

Newsletter

Newsletter anmelden