Zwei Schwerverletzte nach Unfall in Kirchhaslach

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp


Am Samstagnachmittag hat es in Kirchhaslach einen Unfall gegeben, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 30-jähriger Autofahrer hat die Vorfahrt einer 62-jährigen Autofahrerin missachtet, was zu der Kollision führte. Beide Beteiligten wurden mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro.
Sonntag, 9. Juli 2023

Zwei Schwerverletzte ist die Folge von einem Unfall in Kirchhaslach am Samstagnachmittag. Ein 30-jähriger Autofahrer hat die Vorfahrt von einer 62-jährigen Autofahrerin missachtet, wodurch es zu dem Unfall gekommen ist.

Am 08.07.2023 kam es gegen 15:00 Uhr zu einem schweren Unfall zwischen zwei Autos auf der Babenhauser Straße in Kirchhaslach. Eine 62-jährige Autofahrerin befuhr die Babenhauser Straße ortseinwärts. Ein 30-jähriger Autofahrer, welcher von der Haseltalstraße geradeaus weiter in die Greimeltshofer Straße fahren wollte, übersah die Vorfahrtsberechtigte, woraufhin es zum Unfall kam.

Beide Beteiligten wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Klinikum verbracht.

An beiden Fahrzeugen ist ein wirtschaftlicher Totalschaden entstanden. Der Sachschaden wird auf etwa 17.000 Euro geschätzt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Pocket
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blaulicht

Lindau